Hörner

Chronologische Ansicht

Sie sind nicht angemeldet
Wie suche ich richtig? Seite 20 von 786     << < > >>

AutorNachricht
Franky
575 Beiträge
Re: KIT 3 von Electro Voice (973 mal gelesen)24.05.2015, 20:04:53
Ganz ähnlich war der Klein & Hummel Studiomonitor OX bestückt. Unten drin waren sehr gute Röhrenmonoblöcke.

http://www.neumann-kh-line.com/klein-hummel/globals.nsf/resources/ox.pdf/$File/ox.pdf
Kreativer-Freak
217 Beiträge

@Kaspie ! (838 mal gelesen)21.05.2015, 23:04:11
....auch damit kannst Du mich leider nicht mehr locken.......

Der fast 5 jährige Baurausch ist vorbei --> mir fehlen jetzt einfach die physischen Möglichkeiten......

Lieber Kay, Deine Hinweise sind ja super gut, und ich denke @4343b würde mir entgegenkommen, aber ich kann nicht........

Es wird noch die "vergewaltigte Celeste" als Übergang und dann 2016 das Klangfilm Europa Junior " Mini" geben - dann bin ich durch !
Meine winzige neue Wohnung und die Mini-Werkstatt geben einfach nicht mehr her....

Schluss mit lustig für mich !

P.S. Nach der neuen Wohnungseinrichtung bin ich auch finanziell am Ende.
Eine bittere aber für mich zu akzeptierende Erkenntnis.
Das alles war ja NIE geplant.........

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf

Kaspie
806 Beiträge

Re: KIT 3 von Electro Voice (1127 mal gelesen)21.05.2015, 09:39:48
Andreas hat noch ein paar gute 1" Treiber mit Bajonetverschluß

LG
Kay
Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: KIT 3 von Electro Voice (851 mal gelesen)21.05.2015, 08:33:13
Hallo @Kaspie,

den KU-516 mit Flansch wollte ich mir für die Klangfilm Europa Junior "Mini"
aufsparen........
Die liegen schön luftdicht verpackt in ihrem Koffer und warten auf ihren Einsatz 2016 !

So produktiv wie mit der alten Werkstatt werde ich leider nicht mehr sein,
"ich bau mal eben was, nur um etwas zu beweisen, oder zu verwerfen" ist leider nicht mehr...........für mich traurig, aber leider nicht zu ändern.....

Jugend forscht hat sich erledigt !

Trotzdem vielen Dank für den Hinweis !

Liebe Grüsse
K. F. / Olaf


Kaspie
806 Beiträge

Re: KIT 3 von Electro Voice (1102 mal gelesen)20.05.2015, 21:14:20
Das Mitteltonhorn sollte noch im Besitz von 4343b sein?
Frag ihn doch einfach mal .
Passt für den KU516

LG
Kay
Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: KIT 3 von Electro Voice (887 mal gelesen)20.05.2015, 08:15:59
KIT 3 von Electro Voice, interessant, interessant.........

Sorry - habe ich jetzt erst entdeckt.

So ein "HT-Horn" ohne die "Smith/JBL Innereien" habe ich schon mal aus Sperrholz gebaut und auch hochkant in die Box gezwängt.
Als Treiber hatte ich eine preiswerte Kalotte (?) mit schwachem 85 dB Schalldruck
hintergeschraubt.

Als MT lief ein Visaton W 100 S 4 Ohm, als TT ein Visaton W 170 S 4 Ohm.

Problem war ich hatte dem Visaton W 100 S im ersten Go kein eigenes Volumen reserviert, ein Fehler.
Das habe ich dann mit einem passenden, leicht bedämpften Hostalen-Rohr (grau)
abgestellt, und außerdem noch 2 Verstrebungen eingezogen.

War dann ein ausgewogener, passabler Lautsprecher - konnte sich hören lassen.

Läuft heute noch bei einem Freund in Bochum.

Das KIT 3 von Electro Voice muss also ein guter LS gewesen sein.
Kaspie
806 Beiträge

Re: Sato vs Electro Voice (999 mal gelesen)19.05.2015, 20:37:09
Hallo Wolfgang,
bist Du schon weiter in Deiner Planung?
Wenn es Dir ernst mit deinen Überlegungen ist, hätte ich u.U. die eine oder andere Idee oder Tipp.

LG
Kay

Kaspie
806 Beiträge

Re: Planung (925 mal gelesen)18.05.2015, 19:50:02
Hallo Klumbo,

bei diesem Model fehlt der Phasenumkehrkegel, weswegen ich das Horn aus der Audioheritage Seite bevorzugen würde. Dein Vorschlag ist ist auch für ein 1,4" Treiber vorgesehen. Der Umbau auf 1" wäre aber kein Problem.
Vor allem ist aber der Hornhals leichter zu bewerkstelligen.

Ist aber nur meine Meinung und meinem Geschmack geschuldet

Schön sind sie beide

LG
Kay
Klumbo
33 Beiträge
Planung (605 mal gelesen)17.05.2015, 19:34:39
So, bei dem schönen Wetter bin ich über eine
Planungsphase natürlich nicht rausgekommen.

Nach Details gesucht und fündig geworden....

http://hornplans.free.fr/2397_jbl.html

gruss klumbo
karlgulli
33 Beiträge
Re: Sato vs Electro Voice (656 mal gelesen)14.05.2015, 14:49:10
Hallo Kay,
vielen Dank, dann war meine Rechnung ja einigermaßen richtig und meine optische Einschätzung falsch. Platz für schöne Dinge ist mein geringstes Problem......
Wolfgang
Kaspie
806 Beiträge

Re: Sato vs Electro Voice (985 mal gelesen)14.05.2015, 14:11:47
Hallo Wolfgang,

Breite = 24" *2,54=61 cm
Höhe = 31" * 2,54 =78,7 cm
Tiefe = 36" * 2,54 = 91,44 cm.
Das Teil ist nicht klein. Nimmt aber genau so wenig Platz weg wie eine A7

LG
Kay
karlgulli
33 Beiträge
Re: Sato vs Electro Voice (645 mal gelesen)14.05.2015, 11:58:11
Hallo Kay,
Du hattest mich anläßlich einer Anfrage auf den Plan des WE 7331-Baßgehäuses verwiesen. Nun habe ich die dort angegebenen Werte einmal in cm umgerechnet und bin zu fogenden Abmessungen gekommen: 91,4 x 61 x 78 bzw. 63,5 cm L/B/T. Ich traue diesen Maßen nicht so recht, denn auf Photos wirkt das Gehäuse für mich kleiner. Kannst Du meine Rechnung bestätigen oder muß ich mich korrigieren?
Besten Dank und einen sonnigen Feiertag wünscht
Wolfgang
Kaspie
806 Beiträge

Re: Arbeitszimmer II (892 mal gelesen)14.05.2015, 09:48:44
Hallo Olaf,
der P25C ist ein Breitbandlautsprecher, der eine Resonanzfrequenz von 65 Hz! hat. Er ist kein Tiefbassspezialist. Aber ich vermute, wenn du diesen in einem Horn einsetzt, könntest du eine Überraschung erleben?
Schau zu, dass die Schallwand schraubbar ist. So ist es dir möglich unterschiedliche Chassis oder Komplettsysteme einzubauen, ohne dass gleich der kpl.ö Klumpatsch ausgetauscht werden muss.

LG
Kay
Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: Arbeitsbass (648 mal gelesen)13.05.2015, 23:06:41
Hallo @Klumbo,

nette Idee, schöne Bilder, gute Umsetzung !

Nur die Größenordnungen habe ich schon lange hinter mir......
trotzdem eine prima Idee !
Danke !

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf
Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: Arbeitszimmer II (654 mal gelesen)13.05.2015, 23:01:10
@Kaspie,
lieber Kay,

Isophon hört sich SUPER an !
Inzwischen höre ich gern auf Dich !

Über Geld reden wir dann später.......
Die Ideen sind schon alle sehr gut, aber erst muss das gesammte Projekt stehen.
Danke !

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf

Kaspie
806 Beiträge

Re: Arbeitszimmer II (913 mal gelesen)13.05.2015, 20:43:20
Hallo Olaf,
wenn Du ein Ketzer 1 bekommen solltest, schnapp zu.Der Abfall im Bassbereich wird sich in deinem kleinen Räumchen kompensieren.
Den BGS 40 mottest du am Besten ein. Der Beta 12LTA ist schon grenzwertig.
Verwende eher einen 25 er Bass mit hoher fs. 65 Hz ist so ein Bauchgefühl.
Die Güte darf etwas höher liegen, als für Hörner im allgemeinen angedacht.
Ich empfehle Dir den Isophon P25C. Die bekommst Du von mir geschenkt.
In Verbindung mit dem Basshorn und dem Mitteltonhorn, solltest Du ein vernünftiges System hinbekommen.
LG
Kay
Klumbo
33 Beiträge
Re: Arbeitsbass (657 mal gelesen)13.05.2015, 19:37:08
der schlechtere Wirkungsgrad wird durch
Amp-Leistung ersetzt oder als
Nachtabsenkung tituliert.........

Klumbo
33 Beiträge
Re: Arbeitsbass (657 mal gelesen)13.05.2015, 19:35:23
dann hat man auch Stauraum
für neue Ideen und eine variable
Horn-Öffnung.....


Klumbo
33 Beiträge
Re: Arbeitsbass (675 mal gelesen)13.05.2015, 19:33:51
Hi Creativer....
am Anfang könnte man auch ein paar Bastelschränke aus dem
Baumarkt holen und ein paar alte 38er reinschrauben......


Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: Arbeitszimmer II (744 mal gelesen)13.05.2015, 16:20:22
Hallo @Peter,

Deine Überlegung das Ganze quer zu stellen und damit möglichst viel des Raumes zu nutzen ist schon mal super !
Gute Idee, vielen Dank !

Wenn ich wieder in Hamburg bin, ich hoffe ab nächsten Dienstag/Mittwoch sind die
Maler durch, dann mache ich ein paar Fotos. Dann kann man sich die Räumlichkeiten
doch noch besser vorstellen als auf meinen Skizzen.......

Ich finde es jedenfalls große klasse, wie @Ihr mich bei meinem Problem
unterstützt.
Sich ein paar Boxen zu kaufen und hinzustellen nur weil sie von der Größe passen, war mal eine Überlegung. Die Klipsch Heresy III war so eine Idee, die fand ich aber sehr schwach, und sowas kann ja jeder.........

Eine individuelle Lösung, mit Support & Grips aus dem Forum erstellt, hat doch viel mehr Charme und Stil.
Danke !

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf

Hörner | Total Generation Time: 0.0675s
© 1998-2016, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten