Hörner

Chronologische Ansicht

Sie sind nicht angemeldet
Wie suche ich richtig? Seite 20 von 780     << < > >>

AutorNachricht
Kreativer-Freak
217 Beiträge

@Kaspie..... (753 mal gelesen)08.04.2015, 17:17:00
...auch wenn @Chris nicht mehr unter uns weilt, waren seine Berechnungen in soweit richtigt, dass ich das "Klangtonfilm" Horn, meine Mini-Ausgabe, mit Hornmund 41 x 28 cm und Hornhals 5 cm auf tatsächlich 300 Hz (aktiv) betreiben könnte ????

Der gute Werner Enge hat im März keinen Termin für mich um die Klipsch Heresy III nochmal zu hören, also dilettiere ich an einem (meinem) Europa Junior rum.....

Oder ist das aussichtslos mit dem KU-516 ?

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn ich die nächsten Wochen niemanden finde der meine "Nagelhörner" nimmt,
(mit oder ohne Treiber) muss entweder @Plüschisators Rettungsplan greifen, oder die Teile gehen tatsächlich in den Shredder......
Genaus wie die "Masseklopse" und die Battlenoise III - lustig ist das nicht !

Liebe Grüsse
K.F./ Olaf
Kreativer-Freak
217 Beiträge

Geiler Link !!! (759 mal gelesen)08.04.2015, 17:01:57
Höhöhö - Danke @Luidega !

Meine Sato Hörner sehen zwar nicht ganz so schön aus, aber zwei große Scheine
kann ich dann locker für mein Geraffel aufrufen......

Graffel :

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf


Kaspie
774 Beiträge

Re: Horntreiber ab 80Hz (1165 mal gelesen)08.04.2015, 10:23:54
Hallo Lutz,

ja, besonders wenn man weiss, wo man diesen Treiber her bekommt.
Anderen Body und etwas umlackiert.
Die PWT Messung kenne ich auch irgendwo her

80 Hz für einen Treiber sind nur Sinnvoll, wenn man einen 12A,13a, 15A o. 16a unbeschaltet betreiben möchte. Ansonnsten sind solche tiefen Frequenzen eher Augenwischerei.
Das Sato-Horn, dass eine HM Frequenz von ca 100Hz besitzt, wird oberhalb von 250-300 Hz betrieben.

LG
Kay
Luidega
19 Beiträge
Horntreiber ab 80Hz (819 mal gelesen)08.04.2015, 07:28:16
Ich bin immer wieder erstaunt, was manche Leute so hin bekommen.

Und zu solch günstigen Preisen:

http://www.ebay.de/itm/Kompressionstreiber-Compressiondriver-80Hz-bis-5000Hz-Mitteltontreiber-Referenz-/331517823752?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item4d30008b08



Grüße Lutz
Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: K&H OX PDF (665 mal gelesen)29.03.2015, 21:10:21
@Kaspie,
lieber Kay !

Du bist und bleibst für mich der Meister !
(Ohne Ironie, ohne Spruch, ohne Hintergedanken - absolut ehrlich.)

Trotzdem ist hier alles so deprimierend ich werde auf den
Plan-Z zurückgreifen müssen / werden.....?!

Sorry.

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf
Kaspie
774 Beiträge

K&H OX PDF (1092 mal gelesen)29.03.2015, 11:35:56
Hallo Olaf,

jetzt hast Du zwei Beispiele von Electro Voice. Wenn Du die Kit 3 und die OX miteinander vergleichst, findest du Ähnlichkeiten. Vergleiche die FW
Der B12 und der SP15 im Bass und der MT 1824m und T25A unterscheiden sich.
Der T35 und das MTH 8 HD ( Andreas hat ein Paar davon) sind identisch.

Somit bist Du wieder auf Klonwall/ Cornwall Niveau bzw für den 30er auf Heresey/KIT3 Niveau. Das sollte Dich doch ermutigen, oder?

LG
Kay

Kreativer-Freak
217 Beiträge

Oh ja - Danke 4343b !!! (665 mal gelesen)29.03.2015, 08:28:31
Das ist jetzt für mich "das allerbeste Beispiel" - ich danke Dir ganz herzlich dafür !

Ich hatte zwar gesucht, zugegeben nur kurz, weil mir wg. Action zur neuen Wohnung die Zeit fehlt, aber das K.H. Foto ist gut.
DANKE !

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf
4343b
89 Beiträge

Re: MT u. HT Horn nebeneinander setzen ? Ja oder nein. (666 mal gelesen)28.03.2015, 17:58:22
Oder schau mal die Anordnung bei der JBL 4343 an, das kann man schon machen, wenn die Trennung hoch genug liegt.


Genau..

Auch Klein und Hummel hat das bei ihren OX-Monitoren gemacht...



lg,

-A-
Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: Rettet den Clone- Chrissie hilft! (648 mal gelesen)28.03.2015, 13:11:22
@Plüschisator,

das ist lieb von Dir, aber soweit bin ich denn doch noch nicht !
Bis zum Umzug sind es noch gute 10 Wochen und solange laufen die Teile,
wenn möglich täglich 2-3 Stunden und möglichst LAUT (wie bitte ?)

Wenns ernst wird melde ich mich vorher.......

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf
Luidega
19 Beiträge
Re: KIT 3 von Electro Voice (888 mal gelesen)25.03.2015, 22:47:06
Die Diffraktionshörner mal richtig herum eingesetzt. Schön Oldschool mit viel Volumen.

Allemal interressant!

Grüße Lutz
Kaspie
774 Beiträge

Re: MT u. HT Horn nebeneinander setzen ? Ja oder nein. (1046 mal gelesen)25.03.2015, 19:28:45
Für neue Projekte habe ich im Augenblick keine Zeit und auch keinen Nerv.
Werde für die nächsten Monate nur noch sporadisch hier reinschauen können.
Machts gut !


Hallo Olaf,
ich habe noch so viele Ideen für Dein audiphiles Besenkämmerlein, dass Dir die Tränen kommen
Nur die Umsetztbarkeit bereitet mir etwas Sorgen. Ich bin aber der Lösung schon etwas näher gekommen. Basis bildet dabei der KU516 und ein Mitteltonhorn.

LG
Kay
Kaspie
774 Beiträge

KIT 3 von Electro Voice (1424 mal gelesen)25.03.2015, 18:58:21
Aus einer Elektor oder Elrad aus 1986 habe ich mal die Kit 3 von EV eingescannt.
Ich finde, dass es ganz interessanter Lautsprecher ist?





LG
Kay
plüschisator
239 Beiträge
Re: Rettet den Clone- Chrissie hilft! (837 mal gelesen)25.03.2015, 14:47:00
Bevor Olaf das Ding auseinander sägt, erbarme ich mich, und hole die Teile bei ihm ab!
Kaspie
774 Beiträge

Rettet den Clone (1098 mal gelesen)25.03.2015, 13:14:34
Säge die Hörner doch einfach sauber ab 40 x 40 cm oder 50 x 50 cm z.B. wären immer noch ein 300Hz Horn.
Du hättest einen Teil des Nagelhorns gerettet
LG
Kay
Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: MT u. HT Horn nebeneinander setzen ? Ja oder nein. (715 mal gelesen)24.03.2015, 19:54:00
Danke - Danke - Danke !

Lieben Dank @Kaspie,
ja das reicht mir, auch wenn ich nicht mehr so groß bauen werde.......

Heute habe ich die Schlüssel bekommen für die neue Wohnung.
Alles schei**e die WE22A-Klone gehen da tatsächlich nicht rein.
Der Grundriss stimmte leider.
Ich hatte ja noch etwas Hoffnung geschöpft die letzten Tage, weil der Grundriss
der Küche und des Bodens falsch war, ausgerechnet für mein Arbeitszimmer ist jetzt alles korrekt.

Für neue Projekte habe ich im Augenblick keine Zeit und auch keinen Nerv.
Werde für die nächsten Monate nur noch sporadisch hier reinschauen können.
Machts gut !

Liebe Grüsse
K. F. / Olaf

Luidega
19 Beiträge
Re: MT u. HT Horn nebeneinander setzen ? Ja oder nein. (713 mal gelesen)24.03.2015, 10:51:44
Oder schau mal die Anordnung bei der JBL 4343 an, das kann man schon machen, wenn die Trennung hoch genug liegt.

Grüße Lutz
Kaspie
774 Beiträge

Re: MT u. HT Horn nebeneinander setzen ? Ja oder nein. (1103 mal gelesen)24.03.2015, 07:47:18
Hallo Olaf

schau Dir die Patrician von Elektro Voice an


Es gibt auch noch die Kit 3. Einfache BR Kiste mit gleicher Bestückung.
Scann kann ich dir beizeiten machen wenn Du möchtest?

Reicht das?

LG
Kay

Kreativer-Freak
217 Beiträge

Re: MT u. HT Horn nebeneinander setzen ? Ja oder nein. (730 mal gelesen)23.03.2015, 18:44:24
Hallo @Kaspie, ich hatte an eine Schallwand gedacht.

Links HT
Rechts MT
Unten Bass

Liebe Grüsse
K.F. / Olaf
Kaspie
774 Beiträge

Re: MT u. HT Horn nebeneinander setzen ? Ja oder nein. (1123 mal gelesen)22.03.2015, 19:43:48
Bild

Kaspie
774 Beiträge

Re: MT u. HT Horn nebeneinander setzen ? Ja oder nein. (1127 mal gelesen)22.03.2015, 19:20:27
Olaf,

Was hast Du genau vor?
Einen Hochtöner mal eben anders zu platzieren, sollte doch kein Problem darstellen?
PPG hat seine Jensen RP 302 seitlich an dem 16 a angebracht. Hat gut funktioniert.
LG
Kay
Hörner | Total Generation Time: 0.0679s
© 1998-2016, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten